Doppelbachelorprogramm

Studieren an der Hochschule München und der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria

Die Hochschule München (HM) und die Universidad de Las Palmas de Gran Canaria (ULPGC) pflegen seit vielen Jahren eine sehr enge Partnerschaft. Die Studierendenmobilität in beiden Richtungen war in den vergangenen Jahr relativ ausgeglichen, d.h. das Interesse der Studierenden für ein Auslandssemester am jeweils anderen Ort groß.


Das neue Doppelbachelorprogramm hebt die Kooperation auf eine neue Stufe und ist ein logischer Schritt in der noch intensiveren Zusammenarbeit der beiden Hochschulen. Die Fakultät für Tourismus ist sehr stolz, Studierenden ein Doppelabschlussprogramm mit der ULPGC anbieten zu können.



Für HM-Studierende ist der Ablauf des Doppel-BA-Abschlussprogramms wie folgt vorgesehen:


  • 1. bis 3. Semester an der HM
  • 4. Semester: Praxissemester
  • 5. und 6. Semester an der ULPGC
  • 7. Semester an der HM



Teilnahmevoraussetzugen und Platzzuteilung

Bewerbung und Ablauf

Anerkennung und Doppelabschluss

Sonstige Infos

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Ralph Berchtenbreiter
Raum: S 111

Tel.: 089 1265-2145
Fax: 089 1265-2109

Profil >

Cornelia Liem
Raum: S 115

Tel.: 089 1265-2153
Fax: 089 1265-2161

Profil >

Interesse geweckt?

Besuchen Sie die Universidad de Las Palmas de Gran Canaria (ULPGC) unter https://www.ulpgc.es!